Fenster schließen
 Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler am MPI für Gesellschaftsforschung

Dr. Marcin Serafin


 
Dr. Marcin Serafin
Leiter der Max-Planck-Partnergruppe "Sociology of Economic Life" und Assistant Professor am Institute of Philosophy and Sociology (IFiS PAN) der Polish Academy of Sciences, Warschau
 

Persönliche Homepage
 

Forschungsschwerpunkte

Wirtschaftssoziologie, Sozialtheorie; Märkte und Zeitlichkeit; digitale Plattformen
 

>> Max-Planck-Partnergruppe "Sociology of Economic Life"
 

Ausgewählte Publikationen

Cacophony of Contestation: Forms of Voice and the Warsaw Taxi Market as a Field of Struggles. European Journal of Sociology, 57, 2, 259-295 (2016).  
The Temporal Structures of the Economy: The Working Day of Taxi Drivers in Warsaw. PhD thesis. Studies on the Social and Political Constitution of the Economy. IMPRS-SPCE, Cologne 2016.

 

Lebenslauf

seit April 2017 Leiter der Max-Planck-Partnergruppe "Sociology of Economic Life"
seit April 2017 Assoziierter Wissenschaftler am Max-Planck-Institut für Gesellschaftsforschung, Köln
seit November 2016 Assistant Professor am Institute of Philosophy and Sociology (IFiS PAN) der Polish Academy of Sciences, Warschau
2015-2016 Postdoktorand, Max-Planck-Institut für Gesellschaftsforschung, Köln
2015 Promotion, Sozialwissenschaften, Universität zu Köln; Dissertation über die Rolle der zeitlichen Ordnung in der Ökonomie am Beispiel des Arbeitstages der Taxifahrer in Warschau
2011-2015 Doktorand, International Max Planck Research School on the Social and Political Constitution of the Economy (IMPRS-SPCE), Max-Planck-Institut für Gesellschaftsforschung, Köln
2009 Studienaufenthalt, Department of Sociology and Political Science, Universität Kopenhagen
2005-2001 MA, Soziologie, Universität Warschau

 

Preise und Ehrungen — Auswahl

2016: Otto-Hahn-Medaille der Max-Planck-Gesellschaft für eine herausragende Dissertation
 

 
Fenster schließen