Organisation und Struktur des MPIfG


 
Das MPIfG wird von zwei Direktoren, Professor Jens Beckert und Professor Wolfgang Streeck, geleitet. Die geschäftsführende Leitung wechselt alle zwei Jahre. Die Direktoren tragen für alle Entscheidungen über die wissenschaftlichen Belange des Instituts gemeinsam die Verantwortung. Jürgen Lautwein ist administrativer Geschäftsführer des MPIfG.
 
Max-Planck-Institute sind innerhalb des von den Leitungsorganen der Max-Planck-Gesellschaft festgelegten Rahmens in der Auswahl und Durchführung ihrer Forschungsaufgaben frei und unabhängig. Der Fachbeirat des MPIfG, eine international besetzte, unabhängige wissenschaftliche Evaluierungskommission, begutachtet alle zwei Jahre die Forschungsarbeit und ihre Ergebnisse und berät die Direktoren bei der Planung neuer Forschungsschwerpunkte. Das Kuratorium mit Vertretern aus Politik, Wirtschaft, Verbänden und den Medien, das einmal jährlich tagt, soll die Verbindung zu der an den Forschungen des MPIfG interessierten Öffentlichkeit fördern. Die Forschungsziele des Instituts werden in halbjährlich stattfindenden Institutsversammlungen zwischen Direktoren und wissenschaftlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern diskutiert. An diesen Versammlungen nehmen auch Vertreter der Servicegruppen teil.
 
Die funktionalen und organisatorischen Belange des Instituts werden in Ausschüssen behandelt. Die Ausschüsse sind den Arbeitsbereichen EDV, Bibliothek, Weiterbildung, Publikationen und WWW zugeordnet und setzen sich aus Wissenschaftlern und Mitarbeitern der Servicegruppen zusammen. Die Ausschüsse verbessern die interne Kommunikation und optimieren die Zusammenarbeit. Der geschäftsführende Direktor, die Servicegruppenleiter, die Ausschussvorsitzenden und der Vorsitzende des Betriebsrats kommen monatlich im Managementausschuss zusammen. Am Institut besteht ein Betriebsrat, der die Belange der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter gegenüber der Institutsleitung vertritt. Die Servicegruppen verfügen über ein hohes Maß an Autonomie bei der Organisation ihrer Aufgaben.
 
Das MPIfG bietet Lehrstellen für die Ausbildungsberufe Kaufmann/-frau für Bürokommunikation und Fachinformatiker.
 
 
 
 


Kollegen kontaktieren

Telefonnummern und E-Mail-Adressen aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des MPIfG:
 
Übersicht
 
"Zu der guten Zeit am MPIfG gehört gleichermaßen eine bestens funktionierende Verwaltung, eine kundenfreundliche Bibliothek, eine EDV, die selbst bei völlig ignoranten Anwendern, wie in meinem Fall, nie die Nerven verliert, eine professionelle Desktop-Gruppe und ein Hausmeister, der sich nicht nur um die technischen Abläufe, sondern auch um die soziale Atmosphäre im Hause sorgt."

 
Postdoc-Stipendiatin aus Deutschland
 

 

 

 



MPIfG - Organisation | http://www.mpifg.de/institut/organisation_de.asp [Zuletzt geändert am 18.12.2013 13:48]